Wappen Gemeinde Bergheim

Gemeinde Bergheim

Mitarbeiter:in in der Verwaltung: Schwerpunkt Finanzen

Veröffentlichungsdatum17.05.2024Lesedauer1 MinuteKategorienGemeinde, Jobangebot
Jetzt bewerben

Übernehmen Sie gerne eigenverantwortlich die Tätigkeiten in einer dynamischen und modernen Gemeindeverwaltung mit spannenden Zukunftsprojekten. Sie sind auf der Suche nach einer sinnstiftenden Tätigkeit mit einem eigenen Verantwortungsbereich und arbeiten gerne in einem aufstrebenden Ort in unmittelbarer Stadtnähe mit Naherholungscharakter. Dann suchen wir genau Sie. Werden Sie Teil unseres Teams als 

Mitarbeiter:in in der Verwaltung: Schwerpunkt Finanzen 

Zum Eintritt ab sofort oder ehestmöglich schreiben wir diese Stelle mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden in Vollzeit oder Teilzeit - mind. 20 Stunden zur Besetzung aus.

Folgende Voraussetzungen bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene, einschlägige Berufs- oder Schulausbildung (idealerweise HAK oder Handelsschule, Bilanzbuchhalter:in oder vergleichbar)
  • sehr gute EDV-Kenntnisse
  • lösungsorientierte, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise
  • serviceorientierter Umgang mit Kund:innen und Partner:innen
  • Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit, Organisatorische Fähigkeiten, Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung

Aufgaben:

Sie erwartet ein abwechslungsreicher Aufgabenbereich mit folgenden Tätigkeiten:

  • Abwicklung von Förderungen
  • Vertragswesen – administrative Tätigkeiten
  • Unterstützung: Laufende Buchhaltung
  • Finanzstatistik
  • Mithilfe beim Jahresvoranschlag und Rechnungsabschluss
  • Vertretung bei Bedarf im Bauamt und Bürgerservice

Wir bieten:

  • verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Weiterbildungs- und Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Gleitzeitregelung
  • 6. Urlaubswoche ab dem 43. Lebensjahr
  • Krisensicherer Arbeitsplatz mit transparenter Laufbahn
  • Vergünstigtes Mittagessen sowie diverse Leistungen für Mitarbeiter:innen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich jetzt mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung vertrauensvoll unter bewerbung@bergheim.at - Bewerbungsfrist 30.06.2024

Haben Sie noch Fragen zur Ausschreibung, dann wenden Sie sich gerne an:
Maria-Anna Leitner (Personalverwaltung) unter 0662/452021-27 oder per Mail leitner@bergheim.at.

Die Anstellung und Entlohnung erfolgt nach den Bestimmungen des Salzburger Gemeinde-Vertragsbedienstetengesetzes 2019, Entlohnungsschema VD. Die Entlohnung richtet sich nach Ausbildung, Alter und Vordienstzeiten. Anstellungsvoraussetzung bei männlichen Bewerbern ist der abgeleistete Präsenz- bzw. Zivildienst.